März/April 2019:  Das Nest ist bereit, jetzt fehlt nur noch der Storch! Schon seit einiger Zeit besuchen die Störche regelmässig das Dorf. Vor einigen Jahren brütete sogar ein Storchenpaar auf dem grossen Antennenmast im Ruggenbühl. Leider wurden diese Störche durch einen unvorsichtigen Drohnenpiloten vertrieben. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Matzingen hat darum entschieden, beim Tierparkweiher ein Storchennest zu montieren. Hinter dem alten Futterhaus auf einer grossen Eiche wurde der passende Platz gefunden.

Wir danken der Feuerwehr Matzingen-Stettfurt und dem Forstwart Lars Christen für die tatkräftige Unterstützung. 

April 2014: die Tafeln für Bänkligeschichten werden gesetzt, parallel dazu erfolgen Malerarbeiten und Planierarbeiten

März / April 2013: Unser markanter Grillturm steht und die Umgebung ist schon fast fertig

März 2013: Unsere Tierpfleger bei der Renovation des Entenhauses.

 Oktober 2012: über 100 Nistkästen sind in Arbeit

März 2011: voller Einsatz am Weiher

 Januar 2010: Nistkasten reinigen

April 2007: Arbeiten am Wehr